Produkte Händler Media Kundenhilfe Über uns
Ihre Bestellung konnte nicht aufgenommen werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Bestellung wurde aufgenommen.

Bestellen Sie unseren Newsletter

We use Sendinblue as our marketing platform. By Clicking below to submit this form, you acknowledge that the information you provided will be transferred to Sendinblue for processing in accordance with their terms of use

Bedingungen

Wenn Sie dieses Formular abschicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass EVE Audio die angegebenen Daten verwendet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten.

Informationen über Ihre persönlichen Daten:

Gesammelt werden nur die in diesem Formular angegebenen persönlichen Daten.

Diese werden direkt von EVE Audio bearbeitet.

Sie werden nur dazu verwendet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten.

Sie werden nur für EVE Audios relevantes Personal erreichbar sein.

Sie werden mit keinem Dritten geteilt werden.

Sie werden ein Jahr lang gespeichert bleiben, nachdem Ihre Anfrage bearbeitet wurde.

Gemäß der europäischen RGPD Regelung haben Sie die Möglichkeit, ihre persönlichen Daten zu erhalten, indem Sie danach fragen. In Ihrer Nachricht können Sie auch verlangen, dass Ihre persönlichen Daten berichtigt oder gelöscht werden.

Kleines Stereo-Lautsprechersystem mit detailreicher Klangwiedergabe – leicht zu transportieren und mit vielseitigen Anschlussmöglichkeiten für den universellen Einsatz von Gaming und Heimkino bis Studio-Monitoring

Klein heißt leistungsstark und kraftvoll: das beweist unsere SC203 perfekt. Die SC203 ist die perfekte Lösung für professionelle Desktop-Anwender mit räumlich begrenztem Platzangebot, sowie für anspruchsvolle Home- und Gaming-Nutzer.

Um größtmögliche Flexibilität bei der Aufstellung zu gewährleisten, ist im Lieferumfang ein FlexiPad enthalten. Dies ist ein gummierter Keil, der den Lautsprecher von der Basis entkoppelt und ihn im Winkel von 0°, 7,5° oder 15° positionieren lässt.

Mit dem Mounting Adapter wird die Montage der SC203 auf einem Mikrophon- oder Lautsprecherständer mit 3/8" Gewinde ermöglicht. Mit unserem Mic thread wall mount kann die SC203 platzsparend an der Wand angebracht werden. Zwischen Lautsprecher und Mounting Adapter positioniert, vermeidet das FlexiPad Resonanzen, entkoppelt den Lautsprecher vom Mounting Adapter und sorgt für eine senkrechte Aufstellung der SC203.

An einen Tieftöner in kleinen Desktop-Lautsprechern werden besondere Anforderungen hinsichtlich bestimmter Eigenschaften gestellt.
Um diesen Ansprüchen der Wiedergabequalität auch im Bereich tiefer Frequenzen gerecht zu werden, haben wir ein 3"-Langhub-Chassis entwickelt, dass aus mehreren Schichten besteht und in Verbindung mit einer 1" Schwingspule für eine längere lineare Auslenkung sorgt. Die Schwingspulenhöhe beträgt 16 mm und erlaubt ± 5 mm Hub der Membran. Diese Möglichkeit der Auslenkung erfordert ein entsprechendes Membran-Material.
Nach zahlreichen Testreihen in dem EVE Audio Labor wurde beschichtetes Papier als beste Lösung ausgewählt, um den Forderungen nach Resonanzarmut, Stabilität und Übertragungslinearität zu entsprechen.

Der gesamte weitere Aufbau des Chassis orientiert sich an den Erfordernissen, die an einen solchen Woofer gestellt werden. Der Chassiskorb ist sehr luftdurchlässig, um Verzerrungen zu minimeren. Ein großer Magnet dient als leistungsstarker "Motor", der den Woofer auch in Grenzbereichen stabil hält.
Eine Passivmembran, die man sich wie einen passiven Lautsprecher vorstellen kann, der durch die bewegte Luft angetrieben wird, befindet sich auf der Rückseite des Lautsprechers. Sie dient dazu, die Wiedergabe der tiefen Frequenzen bis hin zu beeindruckenden 62Hz (-3dB) verzerrungsarm zu verstärken.
Jedes SC203-Setup wird als 2-Wege-Master-Slave-System konfiguriert und verfügt über vier Verstärker. Jeder Hoch- und Tieftöner hat eine eigene 30 W PWM-Endstufe und eine separate Filter-Sektion, die die präzise Steuerung garantiert.
Die SC203 verfügt über einen analogen RCA-Eingang, einen optischen Digitaleingang und einen USB-Eingang, um eine Vielzahl von Quellen anschließen zu können. Ferner lässt sich über einen lautstärkegeregelten Subwoofer-Ausgang ein externer Subwoofer (TS107 und TS108) mit dem Master-Lautsprecher zu einem fulminanten 2.1-System verbinden.

Mit einem auf der Rückseite des Lautsprechers angebrachten DIP-Schalter können Sie wählen, ob Sie die SC203 als "Satelliten" ab 80Hz oder breitbandig betreiben wollen.

Das vermeintlich einfache Ziel, die Klangqualität, Verzerrungsarmut und hohe Auflösung, für die die AMT Hochtöner bekannt sind, in eine deutlich kleinere Bauform zu übertragen, erforderte eine mehrmonatige Entwicklungsarbeit unseres Ingenieur-Teams, an dessen Ende ein völlig neuer Hochtöner hervorgebracht wurde: unser neuer µA.M.T..

Die Auflösung der Frequenzen ist bei unserem high resolution µA.M.T. einzigartig und kombiniert perfekt außergewöhnliche Präzision und Klarheit. Die Fläche der gefalteten Membran dieses hochauflösenden µA.MT ist mit nur 400mm² Oberfläche etwa halb so groß wie die in unserem RS1 Hochtöner, den wir beispielsweise in der SC204 verwenden.

Ein integrierter Waveguide ermöglicht eine optimale Abstrahlung über einen breiten Frequenzbereich.
Starke Neodym-Magneten vervollständigen das System. Die dazugehörigen Magnet- und Membranhalter wurden für den entsprechenden Schalldruck optimiert und für sehr niedrige Verzerrungswerte konzipiert. Wie üblich bei EVE Audio, wurden keine Kompromisse zu Lasten der Qualität gemacht.
Nicht abnehmbare Lautsprechergitter schützen sowohl den Tieftöner als auch den µA.M.T. Hochtöner vor Beschädigung.

Alle Monitore von EVE Audio verfügen über eine hochauflösende DSP-Elektronik. Ein hochwertiger Analog/Digital-Wandler von BurrBrown (24bit/192kHz) wandelt das über RCA oder XLR zugeführte analoge Eingangssignal. Der DSP sorgt für eine latenzfreie Filterung und schützt gleichzeitig Hoch-, Mittel- und Tieftöner über den gesamten Frequenzbereich vor Übersteuerung. Im eingeschalteten Zustand erhöht sich die Lautstärke des Monitors langsam, um bei zu lautem Eingangssignal genügend Zeit zu haben, die Quelllaustärke zu reduzieren.

Anpassungen an das akustische Umfeld können über den frontseitigen Dreh/Druckknopf, den SMART-knob mit umlaufendem LED-Ring vorgenommen werden. Dieser Knopf ermöglicht die Anpassung der Systemlautstärke sowie die Einstellung von Filter zur Raumanpassung ( Low-Shelf-, Mid-EQ- und High-Shelf-Filter). Der LED-Ring zeigt die gewählten Einstellungen an und gibt sofortige Auskunft über die Werte. Die Helligkeit des LED-Rings kann für dunkle Studios oder Videoanwendungen gedimmt werden.

Hochwertige Class-D-Endstufen komplettieren das System und liefern genügend Leistung für die Anforderungen der modernen Musikproduktion. Gewählte Lautstärke und/oder Filtereinstellungen können unabhängig voneinander mit DIP-Schaltern auf der Rückseite des Verstärkers fixiert werden, um unerlaubtes oder unbeabsichtigtes Verstellen zu verhindern.

Eine Passivmembran kann als passive Woofer-Einheit verstanden werden, bei der der aktive Treiber die Hauptarbeit übernimmt. Der Luftdruck, der durch den aktiven Treiber im Inneren des Gehäuses entsteht, wird genutzt, um die Passivmembran in Schwingung zu versetzen. Dadurch können niedrigere Frequenzen wiedergegeben werden als normalerweise bei Lautsprechern dieser Größe möglich ist.

Höhere Kosten und nicht zu vernachlässigende technische Belange sind der Grund, warum diese Technologie relativ wenig Anwendung findet. Passivmembranen sind teurer und erfordern große Sorgfalt bei der Abstimmung.

Ein Vorteil unserer Passivmembran liegt in der vollständigen Beseitigung aller hörbaren Geräusche, die aus Luftturbulenzen im Zusammenhang mit Bassreflexrohren herrühren.

Unerwünschte Rohrresonanzen (ein Vielfaches der Hälfte der Grundwellenlänge), die bei beidseitigen Rohröffnungen unvermeidbar sind, werden auf diese Weise eliminiert. Eine benutzerdefinierte Aufhängung der Passivmembran übt eine Rückstellkraft unterhalb ihrer Abstimmfrequenz aus, wodurch unhörbare Auslenkungen des Lautsprechers in den Unterschallbereich vermieden werden. Dies führt zu einer reduzierten Intermodulationsverzerrung im hörbaren Spektrum.

Kurz gesagt, dank der verwendeten Passivmembran (und ein paar Geheimnisse unserer Ingenieure) verhält sich die SC203 wie ein vollwertiger kleiner Desktop-Lautsprecher mit einem äußerst geringen Platzbedarf.

Frequenzbereich (1/6 Okt.) Rot = 0° / Grün = 30° horizontal off-axis

Verzerrung Orange = 2nd / Grün = 3rd vs Frequenzbereich (rot)

Polardiagramm (1m) Violet = 200Hz / Blau = 1kHz / Gelb = 5kHz

Produkt SC203
Beschreibung Desktop/Nahfeld Lautsprechersystem
Maße (BxHxT) [mm] 116 x 190 x 134
Maße (BxHxT) ["] 4,56 x 7,48 x 5,27
Frequenzbereich (-3dB) 62Hz - 21kHz
Hochtöner µA.M.T.
Mitteltöner
Tief-Mitteltöner
Tieftöner 75mm/3"
Übergangsfrequenz 4800Hz
Max Schalldruck pro Paar 104dBspl
Verstärkeranzahl 4
Ausgangsleistung (Tieftöner) 30W
Ausgangsleistung (Mitteltöner)
Ausgangsleistung (Hochtöner) 30W
Limiter
Einstellmöglichkeiten
Lautstärke -inf. - +6dB
System-Lautstärke (Satellite & Sub)
Subwoofer-Lautstärke
High-Shelf Filter (-5dB - +3dB) > 3kHz
Mid EQ (-3dB - +3dB)
Desk Filter Boost (0dB - +3dB)
Desk Filter Cut (-5dB - 0dB)
Position Filter Flat/Desk/Console
Low-Shelf Filter (-5dB - +3dB) < 300Hz
Einstellbare LED Helligkeit
Eingangsauswahl Analog/Optical/USB
Lautstärke-Fixierung
Filter-Fixierung
Tieftönertausch
Eingangspegel-Schalter +8dBu/+22dBu
Standby Schalter Locks cont. Modus
Satellite Filter Schalter 80Hz Hochpassfilter
Phasenumkehrung
Schaltbares Satellitenfilter
Variables Subwooferfilter
Fernbedienung
Anschlüsse
XLR In (Impedanz)
RCA In (Impedanz) Links-Rechts (10k)
Digital Optical In TOSLink
USB In Type B
RCA Subwoofer Out
XLR In links (Impedanz)
XLR In rechts (Impedanz)
XLR In LFE (Impedanz)
XLR Out Satellite links (Impedanz)
XLR Out Satellite rechts (Impedanz)
XLR Out LFE (Impedanz)
Leistungsaufnahme
Standby < 1W
Maximum 110VA
Verschiedenes
Gewindeaufn. für rücks. Montage
Gewinde für Mikrofonständer
Gewicht [kg/lb.] Master: 1,9 / 4,19
Slave: 1,7 / 3,75
FlexiPad: 0,19 / 0,42
Dieses Produkt war schon in der Vergleichsliste.
Aktuelle Liste:
Sie können auf unserer Website weiter surfen oder jetzt zum Product Selector gehen.
Dieses Produkt war schon in der Vergleichsliste.
Aktuelle Liste:
IHRE LISTE IST VOLL! Bitte gehen Sie jetzt zum Product Selector.
Das Produkt wurde zur Vergleichstliste hinzugefügt.
Aktuelle Liste:
Sie können auf unserer Website weiter surfen oder jetzt zum Product Selector gehen.
Das Produkt wurde zur Vergleichstliste hinzugefügt.
Aktuelle Liste:
IHRE LISTE IST JETZT VOLL! Bitte gehen Sie jetzt zum Product Selector.
Ihre Vergleichstliste ist VOLL, das Produkt konnte NICHT hinzugefügt werden!
Aktuelle Liste:
Bitte gehen Sie jetzt zum Product Selector.
Testbericht: Production Expert (Englisch) • 07.2019 Testbericht: Macwelt (Deutsch) • 05.2019 Testbericht: MusicTech (Englisch) • 05.2018 Testbericht: Audiotechnique (Chinesisch) • 12.2017 Testbericht: New Musical Instruments (Italienisch) • 11.2017 Vergleichstest: Fullrange (Koreanisch) • 04.2017 Testbericht: Audiofanzine (Französisch) • 03.2017 Testbericht: LowBeats (Deutsch) • 03.2017 Testbericht: Audiosseus (Deutsch) • 02.2017 Testbericht: Beat (Deutsch) • 11.2016 Testbericht: Tools 4 Music (Deutsch) • 11.2016 Testbericht: Hifi Maailma (Finnisch) • 09.2016 Testbericht: Musikermagasinet (Schwedisch) • 08.2016 Testbericht: Recording (Englisch) • 07.2016 Testbericht: Big Box (Italienisch) • 07.2016 Testbericht: MusicRadar (Englisch) • 06.2016 Testbericht: DJ Mag (Niederländisch) • 06.2016 Testbericht: Audio Technology (Englisch) • 06.2016 Testbericht: Pro Sound & Light (Französisch/Niederländisch) • 05.2016 Testbericht: Portal Studyjny (Polnisch) • 04.2016 Testbericht: Musiker Plus (Deutsch) • 04.2016 Testbericht: Les Numériques (Französisch) • 03.2016 Testbericht: ModernHifi (Deutsch) • 01.2016 Testbericht: Mixdown (Englisch) • 01.2016 Testbericht: Bonedo (Deutsch) • 01.2016 Testbericht: Studio Magazin (Deutsch) • 01.2016 Testbericht: Sound On Sound (Englisch) • 01.2016 Testbericht: Amazona (Deutsch) • 12.2015 Testbericht: ProAudio (Deutsch) • 12.2015 Testbericht: CuoNet (Koreanisch) • 12.2015 Testbericht: HVT (Englisch) • 11.2015 Testbericht: Music Store (Tschechisch) • 11.2015

Zugehörige Produkte:

© 2012-22 EVE Audio. Alle Rechte vorbehalten.

Home   │   Impressum   │   Datenschutz   │   Kontakt

Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie die EVE Audio Website persönliche Informationen über Sie möglicherweise sammeln kann, und wie Cookies verwendet werden.

Persönliche Daten

Diese Website sammelt keine persönlichen Daten außer den Informationen, die Sie uns senden, wenn Sie das Support-Formular oder das Kontakt-Formular benutzen. EVE Audio wird Ihre persönlichen Daten ohne Ihre Zustimmung nie teilen oder verkaufen. Ohne Ihre Zustimmung werden wir Ihre persönlichen Daten mit Drittunternehmen nicht teilen, außer sie handeln unter unseren Befehlen, oder wir werden gesetzlich dazu gezwungen.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Mobile-Gerät gespeichert werden. Manche Cookies werden immer gesetzt, weil sie für die technische Ausführung der Website erforderlich sind. Andere Cookies werden für Statistik und/oder Tracking Zwecke verwendet und nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.

Ihre aktuelle Cookie-Einstellung:
Um diese Einstellung zu ändern, löschen Sie bitte Ihre Browser-Cookies und laden Sie die Seite erneut.


Verpassen Sie nichts, bestellen
Sie unseren Newsletter!
 
Nicht wieder anzeigen!

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Mobile-Gerät gespeichert werden. Manche Cookies werden immer gesetzt, weil sie für die technische Ausführung der Website erforderlich sind. Andere Cookies werden für Statistik und/oder Tracking Zwecke verwendet und nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.

Alle akzeptieren Einstellung

Cookie Einstellungen

Technisch erforderliche Global-Cookies

Folgende Cookies sind für die Grundfunktionen der Website erforderlich:
• "Cookies akzeptieren/ablehnen" Cookie. Laufzeit = 30 Tage.
• "Newsletter nicht mehr anzeigen" Cookie. Laufzeit = 30 Tage.
• "Product Selector" Cookie. Laufzeit = Browser Session.

Technisch erforderliche Support-Cookies

Folgende Cookies werden nur auf der Support-Seite verwendet. Sie sind erforderlich, damit das Support-Service durchgeführt werden kann.
• 3 Freshdesk Cookies für das Support-Formular. Laufzeit = Browser Session.
• reCaptcha Cookie gegen Spam. Laufzeit = 180 Tage.

Optionale Statistik & Tracking Cookies / Scripts

Sie haben die Möglichkeit, Google Analytics und Google Tag Manager abzulehnen bzw. anzunehmen. Wenn Sie sie erlauben, werden folgende Cookies verwendet werden:
• 3 Google Analytics Cookies für Datenverkehrs-Monitoring. Laufzeit = variabel.

Anmerkung zu den eingebetteten YouTube Videos

Alle YouTube Videos auf dieser Website wurden so eingebettet, dass sie Sie nicht verfolgen. Ein Cookie mit zweijähriger Laufzeit wird durch das "youtube-nocookie.com" Domain zu diesem Zweck gesetzt.

Einstellung speichern